über Alexa

ARTIST STATEMENT

 

Seit meiner Kindheit ist die Aquarellmalerei meine Leidenschaft in der ich meine Emotionen in lebendigen und fesselnden Farben zum Ausdruck bringe. Die Spontanität der Aquarellfarben entspricht meinem Verständnis von Lebendigkeit, Sinnlichkeit und Freude.


Malen ist für mich ein unersetzliches Bedürfnis, eine stille Kommunikation, die meinen Geist nährt, vergleichbar mit der Nahrung für meinen Körper. Das Unsichtbare sichtbar zu machen ist eine treibende Neugierde, die mich dazu führt, tief in das Wesen der Dinge einzutauchen.


In meiner Kunst erschaffe ich Porträts meiner Familie und Freunde, fesselnde Landschaften und dynamische urbane Skizzen. Das kann beim Urban Sketching oder beim Plein Air Malen in meinem Garten, in Landschaften oder beeindruckenden Parks wie Kew Gardens sein.


Die einzigartige Energie der Farben und das spontane Aquarell erwecken meine Bilder zum Leben und lassen sie ihre eigene Geschichte erzählen.


Aus meinen jahrelangen Erfahrungen als Bordmalerin auf „Mein Schiff“  und tiefen Beziehungen zu Familie, Freunden und der Natur entstehen authentische Motive. Jeder Strich und jede Farbe reflektieren meine vielschichtigen Verbindungen und unsere Beziehung zum Leben.



Wenn ich male und zeichne entsteht ein subtiler Dialog zwischen dem Motiv und mir als Künstlerin. Das Werk spiegelt meine Emotionen und Erfahrungen wider, und in dieser persönlichen Verbindung entdecke ich eine stille Resonanz, die ohne Worte auskommt. Das Sichtbare zeigt sich oft an der Grenze des Unsichtbaren, des Abstrakten.


Gleichzeitig öffnet es dem Betrachter die Möglichkeit, ihre eigene Interpretation einzubringen und eine individuelle Bedeutung zu entdecken, wodurch ein vielschichtiger Austausch zwischen Betrachter und Kunstwerk entsteht.

Malen ist eine andere Art zu fühlen. John Constable

Alexa Dilla wurde 1960 in Essen geboren und studierte Malerei, Bildhauerei und Grafik Design an der Merz Akademie in Stuttgart. Sie ist eine professionelle Künstlerin und lebt in Berlin.

 

Mit ihrer langjährigen Erfahrung als Art Direktorin in renommierten Agenturen und ihrer eigenen Internet-Agentur für digitale Medien in Köln, die sie bereits Ende der 90er Jahre gründete, verfügt sie über fundierte Kenntnisse in diesem Bereich.

Alexa hat an Master-Workshops bei namhaften Aquarell-Künstlern wie Oskar Koller, Marc Folly und Ian Stewart teilgenommen, um ihre Fähigkeiten ständig weiter zu entwickeln.

 

Ihre Werke wurden in verschiedenen Ausstellungen präsentiert, darunter im Frauenmuseum mit Adelheid Kilian, den Jahresausstellungen der Deutschen Aquarell Gesellschaft und einer Einzelausstellung an der VHS Solingen.

 

Seit über 15 Jahren widmet sich Alexa professionell der Kunst und hat bereits mehrere Wettbewerbe gewonnen. Zudem hat sie ein Buch über das Aquarellieren veröffentlicht. Sie ist eines der ersten Mitglieder der Deutschen Aquarellgesellschaft und hat Partnerschaften mit Faber-Castell und Hahnemühle.

 

Als Urban Sketcherin ist sie seit 2012 in Köln und später in Berlin aktiv. Eine prägende Erfahrung waren die vier Jahre, in denen sie als Bordmalerin für TUI auf „Mein Schiff“ tätig war und nahezu den gesamten Globus bereiste. Während dieser Zeit entstanden über 20 Skizzenbücher und etwa 35 Aquarelle, die das Mittelmeer, den Atlantik, den Pazifik, Spitzbergen bis Singapur und von Island bis Kolumbien einfangen.

 

Über ihre Skizzenbücher und Reisen wurden Veröffentlichungen in der „Palette & Zeichenstift“, auf dem Hahnemühle Blog sowie auf ihrem eigenen Blog veröffentlicht.

 

Alexa betreibt einen sehr erfolgreichen Tutorial-YouTube-Kanal und ist zudem aktiv auf Facebook und Instagram präsent.

Auf ihren internationalen Malreisen und Workshops vermittelt sie Aquarell-Techniken, den Urban Sketching Werkzeugkasten und die PleinAir-Malerei.

 

Sie spricht Deutsch und Englisch.

AUSBILDUNG

 

1976 -1981 Merz Akademie, Stuttgart

Studium Grafik-Design

 

1999 – heute Masterworkshops Oskar Koller, Ian Stewart, Nicolas Lopez, Marc Folly und weiteren

WETTBEWERBE

 

2023 Art of Watercolor Platz 1 „Watercolor Sketches done on location“

2 weitere Motive auf den vorderen Plätzen

 

2016 Hahnemühle Kunst Kalender Wettbewerb „Natur in der Stadt“

 

AUSSTELLUNGEN

 

2014 Deutsche Aquarell Gesellschaft Jahressausstellung

 

2009 VHS Solingen Einzelausstellung

 

2008 Galerie Nippes Köln Einzelausstellung

 

2007 Frauenmuseum Bonn, Gruppenausstellung mit Adelheid Kilian

 

 

VERÖFFENTLICHUNGEN

 

2016 EMF Verlag „Aquarell malen – Motive inspiriert von der Natur“

 

2016 Hahnemühle Blog „Aus meinem Atelier“

 

2016 Palette und Zeichenstift „Auf allen Meeren – Urban Sketching auf dem Kreuzfahrtschiff“

 

2014 – 2019 Deutsche Aquarell Gesellschaft Jahrbuch Aquarell

 

WORKSHOPS & MALREISEN

 

2014 – 2017 TUI Mein Schiff Bord als Bordmalerin rund um den Globus

 

seit 2008 Workshops, Malreisen Bali, Griechenland, Venedig, Deutschland, unter anderem für artistravel